Radtour entlang der Leine. © Martin Ahland

Hildesheimer Radnadel

Die kostenlose „Hildesheimer Radnadel“-App führt Sie auf ausgewählten Touren zu den 20 Info-Punkten mit Stempelstellen. Erfahren Sie viel Wissenswertes über die Region Hildesheim.

Die Hildesheimer Radnadel entstand in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Hildesheim und Hildesheim Marketing.
Unser besonderer Dank geht an den Landkreis Hildesheim, der mit einer finanziellen Unterstützung von 75 % erst das Projekt ermöglichte. Die Kooperationspartner des ADFC spendeten die 25 % des Projektes und dafür bedanken wir uns sehr herzlich.

Die App ist Ihr digitaler Begleiter auf den Radtouren. Sie zeigt Ihre aktuelle Position, die Route, Infos zur Tour, aber auch Sehenswertes an der Strecke sowie die Position der Info-/Stempelstellen. Mit ihr können Sie nicht nur die Stempel „digital“ sammeln, sondern Sie erhalten auch an jeder Info- /Stempelstelle einen digitalen Sticker.

Wenn Sie in die Nähe der Info-/Stempelstelle kommen, erscheint ein Fenster und es ertönt ein Signalton. Nach Drücken des OK-Buttons erhalten Sie den digitalen Stempel und einen Sticker mit mehr Infos über diesen Ort als MP3-Infos sowie als Bild und Text.

Die Sticker sammeln Sie nun in der App wie analog in einem Album.
Diese können Sie jederzeit wieder aufrufen und die MP3-Infos anhören.

Wenn Sie alle Infostellen besucht und die Stempel gesammelt haben, gehen Sie zu einer der angegebenen Tourist-Infos.
Dort erhalten Sie als Prämie die „Hildesheimer Radnadel“.

Nehmen Sie ihr Fahrrad und fahren Sie los!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß, positive Eindrücke und vor allem gutes Wetter bei Ihren Radtouren.

Verwandte Themen

Bild Algermissen Naturschutzgebiet

Algermissen - Ilsede - Salzgitter - Baddeckenstedt

Algermissen - Hildesheimer Börde bis Industriepark in Groß Ilsede - Fuhse-Radweg bis Salzgittersee, weiter über den…

Von Welterbe zu Welterbe Flyer

Von Welterbe zu Welterbe

Auf dem Innerste-Radweg in 3 Tagen vom Oberharz ins Leinetal. Die Karte mit der Tourbeschreibung gibt es beim ADFC…

Hildesheim - Wolfenbüttel - Braunschweig

von Hildesheim nach Wolfenbüttel und Braunschweig, mit der Bahn zurück von Wolfenbüttel oder Braunschweig, 50 km, bis…

sicher.mobil.leben

Der Aktionstag „sicher.mobil.leben“ ist eine länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion, die durch die Polizei…

Hildesheimer Kultur & Freizeit-App

Die App hat eine intuitive Bedienung, ist Offline nutzbar, besitzen eine zoom Vektorkarte mit Kompass und…

Stadtradeln erfährt 1 Million KM

Drei Wochen lang, vom 17. Mai bis 6. Juni, haben 5654 Radfahrende viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt und dabei…

Benutzungspflicht

Radwegbenutzungspflicht in Bischof-Janssen-Straße aufgehoben

Die beidseitigen Radwege in der Bischof-Janssen-Straße haben eine Breite von 1,15 m und damit viel zu schmal für heutige…

Radreparaturstationen

VCD und ADFC Hildesheim veröffentlichen Übersichtskarte für Radreparaturstationen

Schutzstreifen Hohnsen

Schutzstreifen Hohnsen

Schutzstreifen bieten Verkehrssicherheit auf der Fahrbahn. Jetzt gibt es beidseitige Schutzstreifen auf dem Hohnsen.

https://hildesheim.adfc.de/artikel/hildesheimer-radnadel

Häufige Fragen von Alltagsfahrer*innen

  • Was macht der ADFC?

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Wir sind inzwischen über 200.000 Mitglieder, davon in Niedersachsen über 20.000 Mitglieder und in Hildesheim über 800 Mitglieder. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik, Tourismus.

    weiterlesen

  • Was bringt mir eine ADFC-Mitgliedschaft?

    Radfahren muss sicherer und komfortabler werden. Wir nehmen dafür – auch Dank Ihrer Mitgliedschaft – nicht nur Einfluß auf Bundestagsabgeordnete, sondern setzen uns auf Landes- und Kommunalebene für die Interessen von Radfahrern ein. Für Sie hat die ADFC Mitgliedskarte aber nicht nur den Vorteil, dass wir uns für einen sicheren und komfortablen Radverkehr einsetzen: Sie können egal, wo Sie mit Ihrem Fahrrad unterwegs sind, deutschlandweit auf die AFDC-Pannenhilfe zählen. Außerdem erhalten Sie mit unserem zweimonatlich erscheinenden ADFC-Magazin Information rund um alles, was Sie als Radfahrer politisch, technisch und im Alltag bewegt. Zählen können ADFC-Mitglieder außerdem auf besonders vorteilhafte Sonderkonditionen, die wir mit Mietrad- und Carsharing-Anbietern sowie Versicherern und Ökostrom-Anbietern ausgehandelt haben. Sie sind noch kein Mitglied?

    weiterlesen

Bleiben Sie in Kontakt