Die ersten Kinderbücher wurden der Kita Maluki übergeben. © Gerhard Granzow

Buchaktion für unsere kleinen Radfahrenden

Der ADFC Hildesheim feiert – wie Ihr sicher schon wisst - dieses Jahr sein 40-jähriges Jubiläum. Mit einer ganz besonderen Aktion möchten wir auf dieses Jubiläum aufmerksam machen:

Dazu wenden wir uns an die zukünftigen Radlerinnen und Radler, nämlich die ganz Kleinen in den Kitas der Stadt Hildesheim.
Alle Kita-Gruppen sollen das wundervolle Buch „Das große Fahrrad-Fest“ erhalten. Passenderweise ist das Buch verlegt im Hildesheimer Gerstenberg Verlag, der seine Unterstützung bereits zugesagt hat.
Ebenfalls unterstützen wird uns im September bei der Zustellung Tinka Dittrich mit ihrem Hilde-Lastenradverleih.

  • Textauszug von der Rückseite des Buches: „Reifen werden geflickt, Räder zusammengesetzt und Kunststücke eingeübt. Von Seite zu Seite kann man die verschiedensten Räder und ihre Fahrer begleiten und bestaunen. Ein großer Suchspaß – nicht nur für Radfahrer“.
  • Zur Autorin: Alison Farrell hat am Massachusetts College of Art and Design ihren Bachelor gemacht und außerdem Kunsterziehung studiert. Sie liebt Sauerkraut und fährt regelmäßig Einrad und ein Kistenfahrrad. Sie lebt in Portland, Oregon. Das große Fahrrad-Fest ist ihr erstes Buch.
    (aus:  www.gerstenberg-verlag.de/Alison-Farrell.html  )

Update 24.08.2021:
Der Spendenaufruf ist beendet

Wir sind von den vielen eingegangenen Spenden zu der Buchaktion überwältigt. Bei allen spendenden Personen bedanken wir uns ganz herzlich.
Da sich der Gerstenberg-Verlag dankenswerterweise mit 39 Büchern beteiligt hat, verteilen wir in der Stadt Hildesheim 99 Bücher an 54 Kitas.

Wir beenden daher die Spendenaktion.

Update 30.08.2021:
Die 99 Kinderbücher wurden vom Gerstenberg Verlag mit den Lastenrädern abgeholt, davon hat der Verlag 39 gespendet. Wir haben aufgrund der Spendensumme die Anzahl der Bücher aufgestockt, sodass wir jetzt 118 Bücher persönlich an die Hildesheimer Kindertagesstätten ausliefern. Der Start ist am 7.9. um 10 Uhr bei der Kita Maluki in der Hildesheimer Nordstadt. Wir erwarten eine Presseberichterstattung, auch Radio Tonkuhle hat sich angesagt. Am 7.9. wollen wir auf der Mitgliederversammlung weitere Mitglieder für die Auslieferung gewinnen.

Update 07.09.2021:
Heute wurden die ersten Bücher mit dem Lastenfahrrad zu den Hildesheimer Kitas gefahren. Die Kinder der Kita Maluki lauschten Tinka Dittrich gespannt bei der Vorstellung des Kinderbuches.

Update 08.10.2021:
Die letzten Bücher wurden heute zu den Hildesheimer Kitas gefahren. 3 Bücher erhielt noch die Stadtbibliothek. Insgesamt erhielten wir bei den Ausfahrten mit dem Fahrrad viel Zuspruch von den Kita-Mitarbeitenden und Kindern.

Update 19.11.2021:
Der überschüssige Spendenbetrag hat noch für die Beschaffung von 13 Büchern gereicht - diese wurden den Kitas der Gemeinde Algermissen gebracht, in Lühnde 4, in Groß Lobke 1 Buch und der Rest direkt in Algermissen. Damit wurde die Aktion endgültig abgeschlossen.

Verwandte Themen

Radverkehr in Hildesheim auf Facebook

Die Facebook-Seite "Radverkehr in Hildesheim" widmet sich regelmäßig neu auftretenden Problemen rund um den Radverkehr.

Fahrradklima-Test

Der Fahrradklima-Test bietet den Radfahrer*innen die Möglichkeiten ihre Meinung über das Radfahren in ihrer Stadt oder…

Neuaufteilung Goslarsche Straße zugunsten Radfahrstreifen

Die Goslarsche Straße in Hildesheim wurde nach einer Deckenerneuerung neu aufgeteilt. Die Radfahrenden erhielten einen…

Pfaffenstieg Benutzungspflicht

Benutzungspflicht Pfaffenstieg aufgehoben

Die Benutzungpflicht der beidseitigen Radwege im Pfaffenstieg wurden wegen geringer Breite aufgehoben.

Linnenkamp, Runde Wiese

Kreuzung Linnenkamp / Runde Wiese entschärft

An der Kreuzung Linnenkamp / Runde Wiese in Hi-Ochtersum kam es immer wieder zu Konflikten zwischen Radfahrern und…

Hildesheimer Radspuraktion

Die Stadt Hildesheim möchte mit dieser Radspuraktion Erfahrungen für eine zukünftige Radspur auf der Marienburger Straße…

Haushaltmittel Radverkehr Hildesheim 1999 bis 2020

Haushaltsmittel Stadt Hildesheim

Die Haushaltsmittel der Vergangenheit für die Förderung des Hildesheimer Radverkehrs.

Kidical Mass fordert mehr Sicherheit der Kleinsten

Um die Rechte von Kindern im Straßenverkehr ging es am Samstag bei der Radfahrdemo "Kidical Mass" in Hildesheim. Der…

sicher.mobil.leben

Der Aktionstag „sicher.mobil.leben“ ist eine länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion, die durch die Polizei…

https://hildesheim.adfc.de/artikel/buchaktion-fuer-unsere-kleinen-radfahrenden

Bleiben Sie in Kontakt