Erste blaue Fahrradampel

 

In Hildesheim gibt es einige separate Ampeln für Radfahrer. Diese haben die bekannten Rot-, Gelb-, Grün-Leuchten mit Fahrradsymbol. Aber die Zusatzleuchte in Blau ist neu.

 

Erste blaue Radampel.
1. blaue Fahrradampel in Hildesheim © ADFC Hildesheim

In der Presse und im Fernsehen wurde die erste blaue Fahrradampel in Hildesheim groß vorgestellt. Nur was bedeutet die zusätzliche blaue Leuchte für die Radfahrenden? Viele bisherige Fahrradampeln haben am Ampelmast einen Handtaster, der nach dem Betätigen die Grünphase anfordert und ein rotes Blinklicht als Bestätigung liefert. Diese Handtaster entfallen an der blauen Ampel. Dafür wurden Kontaktschleifen in die Fahrbahn eingelassen. Ist eine Kontaktschleife durch das Überfahren mit dem Fahrrad aktiv geworden, erscheint über dem roten auch das blaue Signallicht und bestätigt, dass die Grünphase angefordert wurde.
Die blaue Fahrradampel in der Neuen Straße bekommt auch noch eine Kontaktschleife, danach wird der Handtaster entfernt!

Update 23.04.2021
Das niedersächsische Verkehrsministerium hat die Stadtverwaltung in einer Weisung aufgefordert, die blauen Ampeln zu entfernen, weil es an der Rechtsgrundlage fehle. Bei Ampeln kämen Rot, Gelb und Grün zum Einsatz, aber eben nicht Blau, so das Ministerium.

Update 12.06.2021
Die Stadtverwaltung Hildesheim folgt jetzt einer Weisung des niedersächsischen Verkehrsministeriums und entfernt die blaue Ampelscheibe. Damit gibt es in Hildesheim keine blaue Ampel mehr.

 


https://hildesheim.adfc.de/neuigkeit/erste-blaue-fahrradampel

Häufige Fragen von Alltagsfahrer*innen

  • Was macht der ADFC?

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Wir sind inzwischen über 200.000 Mitglieder, davon in Niedersachsen über 20.000 Mitglieder und in Hildesheim über 800 Mitglieder. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik, Tourismus.

    weiterlesen

  • Was bringt mir eine ADFC-Mitgliedschaft?

    Radfahren muss sicherer und komfortabler werden. Wir nehmen dafür – auch Dank Ihrer Mitgliedschaft – nicht nur Einfluß auf Bundestagsabgeordnete, sondern setzen uns auf Landes- und Kommunalebene für die Interessen von Radfahrern ein. Für Sie hat die ADFC Mitgliedskarte aber nicht nur den Vorteil, dass wir uns für einen sicheren und komfortablen Radverkehr einsetzen: Sie können egal, wo Sie mit Ihrem Fahrrad unterwegs sind, deutschlandweit auf die AFDC-Pannenhilfe zählen. Außerdem erhalten Sie mit unserem zweimonatlich erscheinenden ADFC-Magazin Information rund um alles, was Sie als Radfahrer politisch, technisch und im Alltag bewegt. Zählen können ADFC-Mitglieder außerdem auf besonders vorteilhafte Sonderkonditionen, die wir mit Mietrad- und Carsharing-Anbietern sowie Versicherern und Ökostrom-Anbietern ausgehandelt haben. Sie sind noch kein Mitglied?

    weiterlesen

Ich möchte dabei sein!

Bleiben Sie in Kontakt